Europa Reservoir für Angler Rinder alter Zuchtrichtung

Die MidaSolena gGmbH

Mit der MidaSolena gGmbH können Sie die Werte einer biologisch-dynamisch orientierten Landwirtschaft weiterentwickeln und für ihre Kinder und Enkel erhalten.

Die MidaSolena gGmbH gemeinnützige Gesellschaft für lebendige Landwirtschaft, Forschung & Kultur unterstützt den Landwirt Wilhelm Bertram auf Hof Luna bei der Realisierung der gemeinnützigen Anteile seiner Arbeit.

Der Gemeinnutz

Der Gemeinnutz dieses Arche und Naturschutzhof wird deutlich, wenn Sie die Aufteilung der Felder mit den vielen Hecken und Verbindungen zum Wald sehen und in der Vegetationszeit die Ackerwildkräuter bewundern, die auf allen Felder blühen und die verschiedenen Insekten und Vögel einladen hier ihren Lebensraum zu finden.

Auf den Wiesen mit allen im Leinebergland wachsenden Pflanzen ist das vom Aussterben bedrohte Angler Rind alter Zuchtrichtung (Die Rote Kuh) mit seinen natürlich gewachsenen Hörnern eine Besonderheit, die hier als Erhaltungszuchtherde aufgebaut wird.

Das Angler Rind

Dieses Rind gehört zu einer alten Haustierrasse mit genetischen Eigenschaften, die für die ökologische Zukunft eine wichtige Genbreite besitzt, die heute nur noch wenige Rinderrassen haben.

Bei der Bestandsaufnahme 2009 konnte die MidaSolena gGmbH bundesweit nur noch 237 Kühe dieser alten Rasse ermitteln. Es bedarf konkreter Schritte, um diese Tiere, mit ihren sehr besonderen genetischen Eigenschaften und Qualitäten, zu erhalten.

Ihre Spende

Für den weiteren Aufbau einer Erhaltungszuchtherde für 70 Kühe, Nachzucht, mehreren Bullenplätze, einer Auffangstation für genetisch wichtige Tiere sowie für Freiraum für die horntragenden Tiere und muttergebundener Kälberaufzucht, ist es notwendig einen neuen Stall zu errichten.

Da die Erhaltung einer genetischen Vielfalt eine Aufgabe unserer Gesellschaft ist, so dass auch folgende Generationen davon profitieren können, möchten wir den Bau eines neuen, artgerechten Laufstalles über die MidaSolena gGmbH in seinen gemeinnützigen Aspekten unterstützen.

1 2 3 4 5 6

Ihre Spende hilft!

Falls Sie eine Spendenbescheinigung und/oder weitere Informationen zum Projekt erhalten möchten, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse an. Sie können auch anonym spenden.








Impressum

Projektverantwortlich ist die
MidaSolena gGmbH
Im Siek 10, 31085 Everode
Telefon: 05184 958958
Ansprechpartner: Wilhelm Bertram, hof-luna@t-online.de
Geschäftsführung: Martina Helmcke
www.mida-solena.de

Zurück